Für Therapeuten - Iris Loem

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Für Therapeuten

Supervisions-Angebote

Supervision für Therapeuten
Therapeuten arbeiten täglich mit vielen unterschiedlichen Menschen. Sie werden mit den unterschiedlichsten Gefühlen und Affekten konfrontiert, die sie halten, aushalten, verarbeiten, verstehen, regulieren und begleiten müssen. Dies ist eine interessante, zugleich aber auch eine sehr intensive und persönliche Tätigkeit.

Um die eigenen Gefühle wahrnehmen, verarbeiten und aushalten zu können, kann Supervision helfen: Prozesse und Klienten zu verstehen, sich zu entlasten, Kraft zu schöpfen, für die eigene Psychohygiene zu sorgen und auf die eigenen Grenzen  und die der Klienten zu hören und sie zu beachten.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü